top of page

Back to the Roots: Neues Restaurant Lassala mit Köstlichkeiten ganz nach alter Tradition

Aktualisiert: 17. Juli 2023

„Plant Forward Cuisine“ kehrt zu ihrem eigentlichen Ursprungsort zurück


Babylon Hospitality eröffnet das Restaurant Lassala: Nach dem sagenhaften Erfolg des Restaurant Botànic im wunderbaren Boutiquehotel Can Bordoy Grand House & Garden im Herzen der Altstadt von Palma,kommt ein neuer Hotspot auf den Markt, in dem ebenfalls Gemüse die Hauptrolle spielt. Allerdings hat sich das Lassala der einfacheren und gegrillten Küche Mallorcas verschrieben. Küchenchef Andrés Benítez entführt auf eine kulinarische Reise in die Vergangenheit und greift dabei das kreative Konzept des Botànic auf, das durch abgestimmte Gewürze dem Gemüse die besten Aromen entlockt. Das Lassala ist ab dem 5. Mai 2023 geöffnet und findet sich inmitten der herrlichen Insel-Landschaft, aber nur 15 Autominuten von Palma entfernt.



Grün ist Trend - #greenisthenewsexy

Grün liegt nach wie vor im Trend und es gibt immer mehr Anhänger der pflanzenbetonten Küche. Beweis dafür ist der Erfolg des Restaurant Botànic im exklusiven Boutiquehotel Can Bordoy Grand House & Garden im Herzen der Altstadt von Palma auf Mallorca. Hier zeigt sich wie richtig und wichtig es war, an diesen Trend zu glauben und Gemüse zum Protagonisten der kulinarischen Kreationen zu machen – ganz nach dem Motto: #greenisthenewsexy.


Mitten in der idyllischen Landschaft

Genau dieser Erfolg und die große Beliebtheit des Botànic hat Babylon Hospitality nun ermutigt, ein weiteres Lokal auf den Markt zu bringen, das zwar das Konzept aufgreift, jedoch inmitten der zauberhaften mallorquinischen Landschaft zu finden ist.


Wie auf einer Reise durch Zeit und Raum fügt sich das Lassala harmonisch in seine ländliche Umgebung ein. Und genau passend dazu wird hier die einfachere Küche zelebriert. Die wichtigsten Verbündeten dabei sind: hochwertige lokale Produkte und heiße Glut, die den Geschmack verstärkt und ein herrliches Aroma gibt. Außerdem natürlich Gewürze, die in einem Spiel, das Chefkoch Andrés Benítez absolut beherrscht, Pflanzen in Kreationen verwandeln können, die nicht nur gesund, sondern auch verführerisch-köstlich sind.


Eine Speisekarte voll Aromen und Texturen – alles zum Teilen

Die Speisenkarte umfasst eine Auswahl der besten Salate Mallorcas, eine Parade von gegrilltem Gemüse, von Fleisch- und Fischspießen und exquisite Mestizo-Reisgerichte. Ein Potpourri voll energiegeladener Farben und unvergesslichen Aromen. Alle Gerichte werden in kleinen Portionen zum Teilen serviert. Denn im Lassala wie auch im Botànic ist das Vergnügen, mit den Händen zu essen und alles auf dem Tisch zu probieren, eine herrliche Erfahrung.



Eine Reise zum Ursprung der pflanzlichen Küche

Wer das Botànic mag, darf auch das Lassala nicht verpassen. Denn genau wie in der Welt des Kinos haben alle großen Geschichten ihren Ursprung. Ein Sprung in die Vergangenheit, der hilft, die Entwicklung einer Geschichte, einer Familie oder, wie in diesem Fall, eines so erfolgreichen Gastro-Konzepts zu verstehen.


Das Lassala ist der eigentliche Ursprung – doch zuerst kam das Botànic

In der Geschichte der Plant Forward Restaurants, die von Babylon Hospitality und Chefkoch Andrés Benítez geschrieben wird, läuft die Chronologie der Ereignisse rückwärts. Genau wie in Klassikern wie Star Wars. Denn zuerst wurde vor zwei Jahren das glamouröse und schicke Botànic im Hotel Can Bordoy Grand House & Garden im Zentrum von Palma eröffnet. Und erst jetzt folgt das Lassala, das Landrestaurant, in dem eigentlich alles begann. Auch das kulinarisch-kreative Konzept, um das sich beide Locations drehen.


Vorbild sind die Reisen des berühmten Seglers Miquel Salas

Lassala erinnert an die ersten Erfahrungen, die der mallorquinische Segler Miquel Salas auf seiner Reise durch das Mittelmeer auf der Suche nach Produkten für Mallorca in einigen Ländern machte. Er besuchte Marokko, Tunesien, Griechenland und die Türkei und gelangte in den Nahen Osten. Hier entdeckte er die Magie der Gewürze, wenn sie Zutaten umhüllen und mit Können und Herz gewürzt wird. Genau dort hat er die zwar einfache, aber überraschend köstlich ländliche Küche kennengelernt, die ihren hervorragenden Geschmack der ausgezeichneten lokalen Produkte, dem rauchigen Grill-Aroma und der geheimen Würzungen –immer ein Familienrezept – verdankt.


Genau aus dieser historischen Geschichte entstand Lassala: ein einfaches und ländliches Gastronomiekonzept und der Ursprung von Botànic: einem urbanen, exotischeren, lebendigen und voll entwickelten Angebot.



LASSALA - oder der ländliche Ursprung der THE PLANT FORWARD CUISINE Eröffnung: 5. Mai 2023

Ein einfaches, genussreiches, entspannt-amüsantes und GESUNDES Angebot

Wie herrlich ist es zu Teilen

Menü à la carte: die besten Salate Mallorcas, gegrilltes Gemüse, Fleisch- und Fischspieße und Mestizo-Reisgerichte - alles zum Teilen Öffnungszeiten: Mittagessen: 13:00 bis 16:00 Uhr Abendessen: 19:00 bis 22:00 Uhr Adresse: Camino Son Fangos s/n 07600 Es Pilari, Palma de Mallorca (15 Autominuten von Palma) Preise: ab 35 Euro pro Person exklusive Getränke Reservierungen: +971.26.05.93 - reservations@posadadesmoli.com

Comentários


bottom of page