top of page

Herbstzauber in den Alpen: Gesundheit, Genuss und Gipfelabenteuer im DAS GRASECK



Wenn sich der Sommer langsam verabschiedet und die Blätter in warmen Herbstfarben erstrahlen, sorgen die milden Temperaturen für eine Fülle an Abenteuern und Naturerlebnissen. Vor allem in den Bergregionen lockt der Herbst mit besonders faszinierenden Landschaftsbildern. DAS GRASECK - mountain hideaway & healthcare liegt auf 900 Metern Höhe, mitten im Naturschutzgebiet, und ist umgeben von einmaligen Aussichten und beeindruckenden Naturschauspielen. Sowohl für actionreiche Aktivitäten in den Bergen, als auch für kulinarische Genüsse sowie entspannte Momente im Spa ist DAS GRASECK der perfekte Zufluchtsort.


Die Gesundheit stärken

Wer gesund durch die kalte Jahreszeit kommen möchte, kann das mit dem erholsamen Urlaub im DAS GRASECK verbinden. Das Gesundheitshotel bietet dafür verschiedene Check-Ups auf Klinikniveau. Diese helfen gesund zu bleiben, Risikofaktoren rechtzeitig zu erkennen und Erkrankungen erfolgreich vorzubeugen. Unter anderem bietet das Hotel verschiedene Gesundheits-Packages, die genau auf die individuellen Bedürfnisse der Hotelgäste eingehen. Wer seine Stressbelastung minimieren will und nicht die Zeit hat in der Stadt von Arzt zu Arzt zu gehen, für den bietet das Package „Managergesundheit & Stressprävention“ eine Mischung aus Erholung und diversen Gesundheitschecks. Das viertätige Programm umfasst unter anderem eine Blutanalyse, Belastungs-EKG, Ultraschall sowie Personal Training. Auch Vorsorgeuntersuchungen sind im Das Graseck möglich. Mit dem Package „Krebsvorsorge & Immunsystem“ kann das Risiko einer Erkrankung um ein Vielfaches minimiert werden. Die Leistungen beinhalten ein Hautkrebs-Screening, Darmspiegelung, Ultraschall sowie eine Massage für Tiefenentspannung und verbesserte Zirkulation. Alle Behandlungen erfolgen für die Hotelgäste ohne Wartezeit und für Mitglieder privater Krankenversicherungen mit einer Kostenübernahme von bis zu 100%.


Abschalten können die Gäste des DAS GRASECK im großen Spa, inklusive zweier Pools, Saunen und Behandlungen. Die Auswahl an fünf verschiedenen Saunatypen garantiert ideale Bedingungen für alle Vorlieben. Auch die beiden beheizten Relax- und Panorama Infinity Pools bieten den perfekten Platz zum Abschalten mit grandiosem Blick auf das Wettersteingebirge. Nach dem Bad wartet die Gartenterrasse und die Lounge mit Schwebeliegen auf die Hotelgäste. Für noch mehr Regenration sorgen die Beauty- und Massageexperten mit verschiedenen wohltunenden Behandlungen.



Genuss pur

Was wäre ein Urlaub ohne kulinarische Highlights? DAS GRASECK entführt seine Gäste auf eine Reise der lokalen Genüsse und arbeitet dabei fast ausschließlich mit frischen Qualitätszutaten aus der Region und Saison. Das Angebot reicht von einem reihhaltigen Frühstücksbuffet, über eine vitale Mittagskarte, bis hin zu einem täglich wechselnden Dinner-Menü. Neben typisch regionalen Gerichten findet sich das Gesundheitskonzept des Hotels auch in der Speisekarte wieder. Mit gesunden Smoothies oder verschiedenen Salaten können die Gäste vital in den Tag starten und sind für alle Unternehmungen gewappnet.


Die Gipfel erkunden

Nicht nur das Hotel selbst, auch die umliegende Natur ist einen Besuch wert. Alle, die Fans von reiner Bergluft und beeindruckenden Gebirgen sind, können sich in der Region Garmisch-Partenkirchen vor allem bei angenehmen Herbsttemperaturen auf unzählige Abenteuer freuen. Direkt vor der Tür des Hotels warten eine Vielzahl an aktiven Erlebnissen auf die Gäste. Die Wanderwege rund um das Hotel führen durch die schönsten Berglandschaften der bayerischen Alpen und bieten den Gästen auf insgesamt 300 km eine Auswahl an abwechslungsreichen Wanderrouten. Entlang saftiger Almwiesen, kristallklarer Bäche und eindrucksvollem Bergpanorama, sorgen die Routen für unvergessliche Momente.


Mountainbiker kommen mit dem 453 km langen Trails ebenfalls voll auf ihre Kosten. Von Anfänger bis Biking-Profi sind für alle Level passende Strecken vorhanden. Das Hotel hilft den Gästen außerdem, geeignete Touren auszusuchen und passendes Kartenmaterial bereitzustellen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page