Kuschelzeit in den Bergen: DAS GRASECK verwöhnt mit Spa Suiten und Rooftop-Pool

Das Team des GRASECKs kann es kaum erwarten seine Gäste bald wieder rundum verwöhnen zu können und sie den Stress des vergangenen Jahres vergessen zu lassen. Denn das Hotel ist kürzlich um einen weiteren beheizten Außenpool und zwei luxuriöse Spa-Suiten erweitert worden. Abgeschiedenheit, herrliches Panorama auf das Wettersteingebirge sowie das großartige Wellness- und Gesundheits-Angebot sind Balsam für Körper und Seele.


Im angeschlossenen hochmodernen Gesundheitszentrum GAP Prevent lassen sich besonders entspannt anstehende Gesundheitsvorsorge-Untersuchungen erledigen, für die man sonst von Praxis zu Praxis eilen müsste. Zusätzlich kann man das Immunsystem stärken und seine Fitness bei einem Check-Up individuell messen lassen. Unterstützung erhält der Gast bei all dem vom kompetenten Ärzte-Team, der herrlich beruhigenden Bergkulisse sowie durch die ausgewogene Küche der beiden Restaurants.


Höchster Komfort und maximale Entspannung stehen auch im Fokus der zwei neuen Spa Suiten. Die mit 40qm sehr geräumigen Suiten bestechen besonders durch ihre großzügige Terrasse mit Daybed und wunderschönem Ausblick. Zudem gibt es eine private Sauna und eine freistehende Badewanne, ebenfalls mit Panoramablick, die zum Relaxen einladen. (Preis pro Suite: 455 EUR/ Nacht)


Besonders gut entspannen lässt es sich zudem auch am neuen Rooftop-Pool, der die Gäste dazu einlädt in die fantastische Bergwelt einzutauchen. Die be-eindruckenden Ausblicke auf die Partnachklamm, zum Kramer bis hin zum Wettersteingebirge lassen alle Sorgen vergessen. Der Pool ist ganzjährig nutzbar und bietet mit stattlichen 70qm Größe natürlich auch die Möglichkeit ausreichend Sicherheitsabstand einzuhalten. Den Gästen steht direkt beim Pool eine weitere neue Sauna zur Verfügung.


Für diejenigen, die sich einfach mal zurückziehen, entspannen oder ein gutes Buch lesen möchten, steht eine neue Leselounge mit 270° Bergpanorama bereit. Ebenfalls neu ist ein großer lichtdurchfluteter Multifunktionsraum, der sich wunderbar für Sport Retreats, Yoga oder auch Tagungen eignet.


Dres. med. Sylvia und Vincens Weingart, Geschäftsführer und Inhaber des GRASECKs können es kaum erwarten die Neuerungen mit ihren Gästen zu teilen und sie in der idyllischen Bergwelt, fernab von allem Trubel, willkommen zu heißen: „Es ist gerade jetzt wichtiger denn je auf sich zu achten und Körper und Geist etwas Gutes zu tun. Daher freuen wir uns sehr, den Gästen nach diesem ereignisreichen Jahr, durch zwei luxuriöse Spa Suiten und den weiteren Pool noch mehr Entspannung und Wellness anbieten zu können. Zudem stehen wir gerne jedem Gast der eine medizinische Vorsorgeuntersuchung wünscht, gesundheitliche Anliegen hat oder einfach einen Immunbooster möchte, im angeschlossenen Gesundheitszentrum GAP PREVENT, zur Verfügung.“

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen