Flüssiges Vergnügen: Die kreativen Drinks des Botànic

Im Herzen der historischen Altstadt Palmas befindet sich ein ganz besonderer Ort, den Gourmetfreunde aus aller Welt gerne besuchen. Das Botànic Restaurant im Herzen des Can Bordoy Grand House & Garden Hotel überzeugt nicht nur durch seine einmalige Location und Gastfreundschaft, sondern lädt seine Gäste auf eine ganz besondere Reise durch die grüne Küche ein. Plant Forward heißt das Stichwort. Obst, Gemüse und anderem Grün wird die Hauptrolle eingeräumt und völlig neu in Szene gesetzt. Der Fokus liegt auf lokalen und hochwertigen Bio-Produkten, die sich nicht nur im Essen wiederfinden, sondern auch ihren festen Platz auf der Getränkekarte haben.



Entstanden sind leckere, einmalige und neuartige Drinks mit dem gewissen Etwas. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Purple Sunset? Ein Rote-Bete-Sangria mit Orangen aus Sóller, mallorquinischem Rotwein, Passionsfrüchten und einem Likör aus roten Beeren. Oder doch lieber den einzigartigen Mexican Ramallet? Der Drink besteht aus hochwertigem Rum und einer speziellen Tomatensorte der Insel namens Ramallet, sowie aus Basilikum, Limette und Rosa-Blanca-Bier. Gin-Liebhaber sollten unbedingt den erfrischenden Gin Basil probieren - mit Limette, Gurke, Basilikum und einem Spritzer St. Germain. Neben kreativen Cocktails und Mocktails, können sich die Gäste zudem auf eine großartige Auswahl an fein selektierten Weinen, Cava und Champagner freuen. Die Getränkekarte des Restaurants bietet für jedermann das Richtige.

Wer gerade nicht auf dem Weg nach Palma ist, kann sich einen Hauch des Botànic einfach in die eigenen vier Wände holen. Wie? Ganz einfach mit dem Rezept zum Nachmachen.

Passion Margarita

· 50 ml Tequila

· 50 ml Passionsfrucht-Mark

· 10 ml weißer Zuckersirup

· 10 ml Vanillesirup

· 15 ml Kokosmilch, die zuvor 30 Minuten mit Kefir-Limette eingelegt wurde

· Currypulver.

Alle Zutaten (außer dem Currypulver) mit Hilfe eines Shakers mixen und gut schütteln. Die Flüssigkeit dann in ein gekühltes Martiniglas schenken und einen Hauch Curry-Pulver drüberstreuen. Fertig! Augen schließen, einen Schluck nehmen und die aromatische Vielfalt genießen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Get ready to vote: